Türkisches Fladenbrot

500g Mehl
75ml Milch
225ml Wasser
1 Packung Trockenhefe
1/2 TL Zucker
10g Salz

Zum Bestreichen:
1 EL Öl
1 EL Butter
Sesam
Schwarzkümmel

Die ersten Zutaten zu einem Teig verkneten. Mit der Küchenmaschiene mindestens 15min kneten lassen. An einem wärmen Ort 30 - 45min gehen lassen. Nicht mehr kneten und nur durch vorsichtiges Ziehen den typischen Laib formen. Es sollte so viel wie möglich Luft im Teig bleiben. Auf ein Backblech mit Backpapier legen, mit dem Finger ein paar mal eindrücken und nochmals 20min gehen lassen.

Die Butter verflüssigen und mit Öl vermischen. Das ganze Fladenbrot damit bestreichen und Körner darauf verteilen.

Im auf 220°C vorgeheiztem Backofen in 10 - 15min goldbraun backen. Nicht zu dunkel werden lassen!

Hinweis:
Schmeckt nur frisch gebacken! und wird am nächsten Tag recht trocken. Zum Beispiel zum Grillen sehr gut.

27.02.2013 | 1495 mal angesehen und wurde bewertet