Tortellini mit 4-Käse-Sauce

500g Tortellini mit Rindfleisch (frisch selbst gemacht, oder frisches Fertigprodukt)
150g Gorgonzola
200g Frischkäse
100g Emmentaler (gerieben)
100g Mozarella (gerieben)
200ml Fleischsuppe
200g Kochschinken
250g Kochsahne
2 EL Olivenöl
4 Lauchzwiebel
1 gehäufter TL Oregano
Salz
Pfeffer aus der Mühle

In einem ausreichend großen Topf (es müssen alle Zutaten reinpassen) die fein gesschnittenen Lauch oder Frühlingszwiebeln andünsten. Nicht Farbe annehmen lassen und sofort alle anderen Zutaten, ausser den Tortelloni in den Topf geben. 

Kurz aufkochen und auf schwacher Hitze 15 Minuten köcheln lassen. Gelegendlich aufrühren.

Dann die Tortelloni aus der Packung nehmen, vereinzeln und in die Sauce geben. Vorsichtig umrühren und nach Herstellerangaben gar ziehen lassen, nicht mehr kochen.

Tipp:
Die Füllung der Tortelloni, sollte eine einfache Rindfleischfüllung sein, so schmeckt es am Besten.

18.09.2013 | 3171 mal angesehen und wurde bewertet