Texas Ranger Bohnen

200g Bacon
250g würzige Wurst (Chorizo oder Rindswurst)
200g Zwiebeln
1 große rote Paprika
1 große Knoblauchzehe
1 große Dose Weisse Bohnen
8 maximal gehäufte EL Ketchup (ungewürzt Noname)
4 EL Essig
2 schwach gehäufte EL Chilipulver
3 EL Worchestshiresauce
Salz und Cayennepfeffer

Den Bacon in schmalere Streifen schneiden und in einem ausreichend großen Topf (es muss am Ende alles reinpassen) anbraten. Wenn etwas Farbe angenommen wurde, die fein gehackten Zwiebeln und den feinen Knoblauch dazu geben. Sind die Zwiebeln glasig, dann die in Würfel geschnittene wurst dazu geben und mit anbraten.

Die Bohnen inklusive Flüssigkeit zugeben und die restlichen Zutaten einrühren. Bei Bedarf wenig Wasser zugießen.

20min ohne Deckel schwach köcheln lassen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

Dazu ein Weissbrot, Brötchen oder Ciabatta reichen.

16.02.2016 | 1868 mal angesehen und wurde bewertet