Spaghettin Fungi

250g Spaghetti
500g Champignons (kleine)
1 kleine Zwiebel
100g Schinkenwürfel
1 große Knoblauchzehe
200ml Fleischsuppe
200g Frischkäse
1 gehäufter TL Oregano
1 gestrichener TL Thymian
1 EL Butter

Die Butter zusammen mit den Schinkenwürfeln erhitzen. So lange braten, bis der Saft vom Schinken verdampft ist und er wirklich leicht braun wird. Das dauert schon ein bißchen, also Geduld. Erst wenn die ganze Flüssigkeit weg ist, die fein geschnittene Zwiebel und den kleingehackten Knoblauch zugeben und glasig anbraten.

Hitze etwas reduzieren und die Champignons zufügen. Unter ständigem Rühren schrumpfen lassen. Sind sie deutlich kleiner gworden mit der Fleischsuppe ablöschen.

Nun alle Gewürze einrühren und aufkochen lassen.

Den Käse zugeben und auf kleinster Flamme 15min köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast vollständig weg ist.

In der Zwischenzeit nach Herstellerangaben die Spaghetti al dente kochen, abseihen und in den Topf der Sauce geben,  Umrühren umrühren umrühren bis die Spaghetti die Restflüssigkeit aufgesaugt haben.

Tipp:
Einfach nur frisch geriebenen Parmesan drüber und sofort genießen.

26.02.2013 | 1659 mal angesehen und wurde bewertet