Spaghetti wie gewohnt kochen - abgießen.

Für die Sauce:

4 Knoblauchzehen blättrig schneiden, in einer Butter-Öl-Mischung rösten

1 Bund krause Petersilie feinst hacken

Handvoll Basilikum feinst schneiden

1 Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden

1 TL Kräutersalz

1 TL Bratkartoffelgewürz

je ca. 1/2 TL roter scharfer Paprika und Chilipowder

2 EL grüne Oliven klein geschnitten

4 EL Rosmarinöl

Alle Zutaten zu den gerösteten Knoblauchscheibchen geben, mit ca. 2 EL Wasser aufgießen, ca. 5 Minuten köcheln lassen

Die Spaghetti in einer Pfanne in heißer Butter-Öl-Mischung schwenken

Sauce mit den Spaghetti mischen. Frisch gehobelten Parmesankäse darüber.

Ev. Tomatensalat dazu - oder Bohnensalat