Sauerkrautauflauf
Zutaten
2 Zwiebeln
2 rote Paprika
600 Gramm Sauerkraut
500 Gramm Hackfleisch gemischt
1 Packung Schupfnudeln (Hengelein 500 Gramm)
2 Becher Schmand
200 ml Milch
300 gr. Bergkäse


Zubereitung
Paprika in feine ,kurze Streifen schneiden. Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Sauerkraut in ein Trockentuch legen und kräftig auswringen. Bis die Flüssigkeit rausgepresst ist.

Hackfleisch kräftig von allen Seiten anbraten. Paprika, Zwiebeln und Kartoffelnudeln hinzugeben. Alles 10 Minuten dünsten lassen.
Schupfnudeln in einer Pfanne bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten.

Alles zusammen mit dem Sauerkraut in eine Auflaufform geben.
Schmand mit der Milch zusammen glattrühren. Mit Salz, Pfeffer und Künmel abschmecken. Über den Auflauf geben..
Den Bergkäse über den Auflauf streuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 25-30 Minuten backen. Da ich keine Schupfnudeln da hatte, habe ich Bratkartoffeln gemacht.

28.11.2013 | 928 mal angesehen und wurde bewertet