Sahnige Schokoladeneiscreme

245g Kondensmilch 7,5%
230g Vollmilch
300g Sahne
150g Zucker
80g Zartbitterschokolade (mind. 70%)
45g Kakaopulver ungesüßt
1/4TL Salz
4 gehäufte TL Speisestärke

Vorwort:
Zum Zubereiten der Eiscreme verwende ich eine Eiscrememaschine mit Kompressor und einer Füllgröße von 2,5l. Das Rezept ergibt in etwa 1,5l

Die Zartbitterschokolade kleinhacken und bereit stellen.

In einem größeren Topf, die Milch, Sahne, Kondensmilch, Zucker und das Kakaopulver zum Kochen bringen. Dabei mit einem Schneebesen das Pulver gründlich auflösen. Das geht wenn es erhitzt wird einfacher.

In einer Tasse etwas Milch (4 – 5 Esslöffel) mit der Speisestärke mischen.. Herd ausschalten und die Milch - Stärkemischung mit einem Schneebesen kräftig einrühren. So lange rühren bis es eine Pudding ähnliche Konsistenz erreicht hat.


(wie man im Bild sehen kann, ensteht ein zäher Brei, der aber nachher für die cremige Konsistenz verantwortlich ist) 

In einer größeren Metallschüssel die Zartbitterschokolade mit dem Inhalt aus dem Topf gründlich durchmischen.

Die Masse etwas auskühlen lassen und in der Eismaschine wie gewohnt verarbeiten.

05.07.2015 | 1567 mal angesehen und wurde bewertet