Ravioli in Tomatensauce

Ravioli mit Hackfleisch Käsefüllung siehe hier

Für die Sauce
500ml Ketchup (Noname zB Ja)
1 große Zwiebel
2 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
1 kleine Dose Tomatenmark
400ml Wasser
1 gehäufter TL Oregano
1 gehäufter TL Fleischsuppe
1 gestrichener TL Thymian
1 gehäufter TL Paprikapulver edelsüß
1 gehäufter TL Selleriesalz
Salz und Pfeffer aus der Mühle
5 -6 EL von der Raviolifüllung hier

Zwiebel und Knoblauch feinhacken und im Olivenöl anbraten. Das Tomatenmark zugeben und ebenfalls kurz mit anbraten. Nun den Ketchup und sofort das Wasser in den Topf geben. Hitze nun reduzieren und alle anderen Zutaten in den Topf einrühren. Die Raviolifüllung mit dem Schneebesen einrühren, damit es keine Klumpen gibt. 

Auf sehr schwacher Hitze eine Stunde lang simmern lassen, ab und zu umrühren und über die heissen Ravioli servieren.

18.12.2012 | 1643 mal angesehen und wurde bewertet