Nudeln mit Mango und Garnelen

2 Personen
180 g Spaghetti 

125 g gegarte Garnelen ( TK )
1/2 rote Paprika – in kleine Würfel schneiden
1 Knoblauchzehe – in dünne Scheiben schneiden
2 Tl gemahlener Ingwer – frischer wäre noch besser
200 ml Kokosmilch
3 Eßl Sesamöl
1/2  reife Mango – schälen – entkernen und in kleinere Würfel teilen.
4 Eßl Sojasoße
etwas Salz und Chilipulver
ein paar Blätter frischen Koriander kleinschneiden
Das Sesamöl erhitzen und darin den Knoblauch und die Paprikawürfel anschwitzen.
Mit der Kokosmilch ablöschen und mit Sojasoße – Salz und Chili würzen.
Die Garnelen untermischen und erhitzen.
Zum Schluss die Mangowürfel und den Koriander vorsichtig unterheben.
Die Soße warmhalten.

Die Nudeln nach Anleitung kochen und mit der Soße servieren.

30.05.2014 | 1506 mal angesehen und wurde bewertet

Kommentare