Zutaten für den Boden:
250 gr. Mehl
1/2 Pack Backpulver
125 gr. Butter oder Margerine
125 gr. Zucker
1 Pack Vanillezucker
1 Ei
 
Zucker, Ei, Margerine schaumig rühren, Vanillezucker dazu und das Mehl Backpulvergemisch unterrühren.
 
Belag:
250 gr. Quark 40%
2 Becher Sahne
1 saure Sahne
1 Schmand
150 gr. Zucker
2 Eier
1 Pack Vanillepudding
 
Alles zusammen in eine Schüssel geben und mischen. Füllung, die sehr flüssig ist, auf den Boden geben und 1 Std. bei 180 Grad backen. Bitte testen mit einem Holzstab, ob Käsekuchen nach 60 min fertig ist, wenn nicht noch ca. 10 min nachbacken, Käsekuchen mit offener Backofentür und vorgezogenem Backblech abkühlen lassen ,ca 10 min., dann Kuchen aus dem Ofen und in der Form komplett auskühlen lassen.l
Viel Spass!!!!!
02.06.2012 | 4117 mal angesehen und wurde bewertet

Kommentare