Man nehme

für Jeden ein schönes Putenschnitzel, mariniere es ca. 2 Stunden in einer Mischung aus Balsamico-Creme, Kräuter der Provence, Walnussöl und Bratkartoffelgewürz.

In einer Pfanne Kräuterbutter-Ölgemisch erhitzen, die Schnitzel von beiden Seiten je 4 Minuten kross anbraten - sodann 2 Handvoll trockene Knoblauch-Kräuter-Oliven, 1 EL Bratkartoffelgewürz und 2 Knoblauch-Zehen kleingeschnitten dazugeben, mit anschmoren, und noch ca. 5 Minuten weiterbraten.

Dann die trockenen Schnitzel servieren - mit Saucen je nach Geschmack - feurig oder nicht so chillig....

Dazu passt gut Blattsalat und Zaziki, oder Frischkäsedressing