Hermann Kuchen als Marmorkuchen

200g Hermann
5 Eier (M)
450g Mehl
300g Sanella
100g Sahne
1 Päckchen Backpulver
250g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
100g Milch
2EL Kakaopulver
 
Alle Zutaten gleich warm verrühren dann Teig halbieren und eine Hälfte mit 2 EL Kakaopulver verrühren. Jetzt noch zuerst den einen Teig in eine gefettete und gemehlte Backform geben und glatt streichen. Darauf dann die Andere und ebenfalls glatt streichen.
Hier war es eine 28er Sringform. Ofen Umluft 175°C vorheizen und in 50 - 60min backen. Stäbchenprobe machen!
 
Man kann auch die Masse als Blechkuchen oder Muffins backen. Mit gerieben Nüssen, Kokos, Schokolade und vieles mehr experimentieren.
 
Schritt für Schritt Dokumentation der ersten 22 Tage:
http://www.kochsportverein.de/forum/backen/herrmann-der-kult-kuchen-der-80er_20
Wissenswertes über Aromen:
Wissenswertes über Hygiene beim Ansatz:
 
15.03.2016 | 1095 mal angesehen und wurde bewertet