Hähnchenpfanne aus dem Ofen

4 EL Olivenöl
200g Zwiebeln
1 Suppengrün
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 gehäufter TL Knoblauchpulver
400g rote Paprika
400g Kartoffeln festkochende
1,5kg Hähnchenschenkel dürften 4 Stück sein.
90g Olivenöl
300ml Weisswein
Salz 
Pfeffer
1 gehäufter TL Fleischsuppe

Sämtliches Gemüse und die Kartoffeln in kleiner Stücke schneiden, siehe Bilder. Dabei die Kartoffeln wie Wedges schnippeln. Die Paprika in Streifen vorbereiten


4 El Ölivenöl in die Bratreine geben und damit ausfetten. Dann das Gemüse dazu geben und durchmischen. Geht am Besten mit der Hand


Die Paprikastreifen drüber geben.


Kartoffeln gleichmäßig verteilen. Die Hähnchenteile gründlich abwaschen und trocken tupfen. Mit der Fleischseite nach oben auf die Kartoffeln legen. Mit 80g Olivenöl die gesamte Fläche (Fleisch und Gemüse) überträufeln.

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Etwas unterhalb der Mitte für 45min garen.

Weisswein, Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver und Fleischsuppe/Gemüsesuppe instant, vermischen. Die letzten 10g Olivenöl dazu wiegen und mit dem Schneebesen ordentlich duchschlagen.
Die Mischung über Alles gleichmäßig verteilen.

Bratreine sofort wieder in den Ofen geben und weitere 1 1/4 Stunden bei 180°C backen. Die Hähnchenteile ab und zu mit der Flüssigkeit aus der Bratreine übergießen.

Dazu einen Salat reichen.

18.08.2014 | 1756 mal angesehen und wurde bewertet