Mit  Provence-Gewürzsalz marinierte Hähncheninnenfilets (pro Person 2 - 3)  in einer Basilikumöl-Kräuterbuttermischung scharf anbraten,

2 Handvoll Zwiebelwürfel dazu, mit braten, dann mit Ingwer, Curry, Chili, Koriander und Paprika würzen, chinesisches Gemüse (Lauch, Saubohnen, Karottenstifte, Mungbohnenkeime, Morcheln) dazugeben und mitdünsten.

Nach ca. 10 Minuten mit Salz, grünem Pfeffer aus der Mühle abschmecken und servieren.

Gut dazu passt Ciabatta-Brot und Kräuterquark