Griechischer Tomatenreis

250g Reis
400ml Fleischbrühe
1 kleine Dose Pizzatomaten ungewürzt (400g)
1 gehäufter TL Paprikapulver edelsüß
1 EL Butter

In Griechenland sehr beliebt. Alle Zutaten vorbereitet bereit stellen. In einem Topf die Butter erhitzen, sobald sie flüssig ist den trockenen Reis in den Topf geben. Unter ständigem Rühren den Reis etwas anbraten, aber nur so weit das er keine Färbung bekommt. Mit Fleischbrühe ablöschen und rasch alle anderen Zutaten in den Topf geben und gut mischen.

Deckel auf den Topf und Hitze soweit reduzieren, das es nur noch ganz leicht köchelt. Ab und zu mal umrühren. Nach 20min sollte die Flüssigkeit vom Reis aufgesaugt worden sein.

Schmeckt hervoragend zu diesem tollen  Gyros.

09.03.2013 | 7747 mal angesehen und wurde bewertet