Gebratene grüne Nudeln mit Rindswurst

400g Rindswurst
2 große Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
1 kleine Dose Tomatenmark
4 EL Olivenöl
3 - 4 Sojasauce
1 gestrichener TL Salz (falls Sojasauce nicht salzig genug)
1 gehäufter TL Paprikapulver
250g grüne Bandnudeln
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Einfaches aber leckeres Rezept für die würzigen Rindswürste.

Zuers die Sauce herstellen. Dazu die Rindswurst in feinere Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken.

In einer tiefen Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Rindswürste anbraten, bis sie etwas Farbe nehmen. Nun die Zwiebeln und Knoblauch dazu geben und weiter anbraten. Sind die Zwiebeln gar, das Tomatenmark einrühren. Nun die Gewürze zugeben. Das Ganze sollte so aussehen wie hier auf dem Bild. Also relativ trocken.:

Nun die grünen Bandnudeln nach Herstellerangaben kochen, aber eine Minute früher abgießen und in die Sauce geben. alles gut durchmischen und mit Sojasauce, Salz und Pfeffer aus der Mühle kräftig abschmecken. Noch etwas anbraten lassen, um Rostaromen zu erhalten.

Heiß servieren.

Tipp:
Kann auch mit Salami hergestellt werden. Dazu einen Salat reichen, mit einem leicht säuerlichem Dressing.

10.10.2014 | 1484 mal angesehen und wurde bewertet