Farfalle Diavolo

250g Farfalle
120g Zwiebeln
2 große Knoblauchzehen
5 EL Olivenöl
1 gehäufter EL Paprikapulver
300g geräucherter Bauchspeck
1 kleine Dose Tomatenmark
1 L Wasser
200ml Milch
300g Ketchup (ungewürzt)
1 gehäufter EL Oregano
1 gehäufter EL Gemüsebrühe
Pfeffer aus der Mühle

Richtig scharf schmeckt dieses Gericht am Besten.

Öl erhitzen, den Bauchspeck in kleine Würfel schneiden und in einem Topf anbraten, bis er knusprig wird.
Zwiebeln und Knoblauch feinhacken, dazu geben und glasig anbraten. Tomatenmark einrühren und kurz mitrösten. Mit Wasser und Milch ablöschen.

Nun alle restlichen Zutaten (ausser den Nudeln) einrühren, schärfe einstellen und 20 Minuten kochen lassen.

Farfalle dazu geben und auf kleioner Hitze köcheln lassen bis die Nudeln gar sind.

Schärfe nach Bedarf erhöhen.

15.04.2014 | 2048 mal angesehen und wurde bewertet