Fanta Schmand Schneemann:

Boden:

Der Teig ist für ein ganzes Backblech, allerdings halbiere ich für den Schneemann das Rezept. Ich backe wieder in der Lumara Form. Der Schneemann kann auch ohne Probleme aus dem Boden geschnitten werden, habe ich auch schon gemacht und ist wirklich kein Akt.

5 Eier
300 gr. Zucker
350 gr Mehl
6 Pack Vanillezucker
125 ml Öl
175 ml Fanta

Zucker und Eier schaumig rühren, Vanillezucker dazu, Mehl und dann das Öl, zum Schluss das Fanta. Boden bei 180-200 Grad backen, 25 Minuten. Gut abkühlen lassen.

 Füllung:

4 Dosen Mandarinen
600 ml Schlagsahne
3 Pack Sahnesteif
500 gr. Schmand
2 Pack Vanillezucker
Zimt und Zucker Mischung

Mandarinen gut abtropfen lassen ( man kann auch Pfirsiche nehmen und klein schneiden) . Sahne mit dem Sahnesteif schlagen, bis sie steif ist. Schmand mit dem Vanillezucker mischen. Sahne unter den Schmand heben und Mandarinen dazu, dann auf den Boden füllen und mit der Zucker-Zimt Mischung bestreuen. Fertig!!!!

Deko für den Schneemann:

Die Knöpfe und Augen sind Schokolade ( Rittersport nehme ich immer) Nase ist aus Marzipan, gibt es fertig zu kaufen  Der Schal sind Zuckerschnüre von Haribo

Der Hut ist Schokososse aus der Tube von Zentis

28.10.2012 | 2223 mal angesehen und wurde bewertet