Ente salzen, Pfeffern, mit Paprika einreiben in der Röhre so 2 Stunden braten, wenn sie zu braun wird zurückschalten und mitAlufolie abdecken. Soße mache ich mit 1 gewürfelten Zwiebel, in Öl anbraten, dann mit Geflügelfond ablöschen, MAggi Fix für Geflügelsoße rein,wir haben noch ne Extra Bratenpaste dafür die wir mit reingeben, dann auskochen lassen, evtl. eindicken. Mit Salz und MAggi abschmecken. Zu der Ente reichen. Dazu passen alle Arten von Knödel, Sauerkraut oder Rotkohl.

03.02.2014 | 2256 mal angesehen und wurde bewertet