Dill- Knoblauch- Joghurtsauce

500g Joghurt (0,1%)
1 Knoblauchzehe
1 TL Salz
1 EL Dill (frisch oder getrockneter)

Knoblauch durchpressen und mit den restlichen Zutaten vermischen. Wer es nicht so salzig mag, reduziert die Menge an Salz. Eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen, nochmals gut aufrühren und kalt servieren.
Diese Sauce passt sehrgut zu Gegrilltem, wie z B den Türkischen Hackbällchen , gefüllten Zucchini oder der Gefüllten Gurke sehr gut auch zur türkischen Hackfleisch Tarte

22.04.2012 | 4604 mal angesehen und wurde bewertet