Coleslaw

1,3 kg Kohl
2 Karotten
1 gehäufter EL brauner Zucker
1 gehäufter TL Salz
1 gehäufter TL Senf
1 leicht gehäufter TL Pfeffer
Saft einer Limette
1 Becher Buttermilch (500ml)
5 - 6 EL Mayonaise (z. B. Miracle Wip)
200ml Milch
5 EL Altmeisteressig
1 Gemüsezwiebel

Den Kohlkopf vierteln und den Strunk entfernen. Mit einer Küchenmaschiene, den Kohl in feine Streifen häckseln, oder mit dem Messer sehr fein schneiden. Die Karotten und die Zwiebel ebenfalls durchlassen oder sehr sehr fein schneiden.

Alle anderen Zutaten in einer großen Schüssel miteinander vermischen. Als letztes nun den Kohl, Zwiebel und Karotten in die Schüssel geben und gut vermengen.

Die Schüssel für einen Tag in den Kühlschrank geben. Vor dem Servieren nochmals duchmischen und mit Salz und Zucker abschmecken.

Tipp:
In den USA lässt man den Salat auch 2 Tage vor Verbrauch ziehen.

10.09.2013 | 2441 mal angesehen und wurde bewertet