Camembertsalat – hervorgegangen aus dem Versuch, einen Obazdn zu fertigen …..

 

da hab ich doch tatsächlich am Silvesterabend einen OBAZDN machen wollen - und dann kam da ganz was anderes dabei raus..... und das war nicht mal schlecht:

Also - ich hab einen Camembert klein geschnitten, ihn mit weicher Butter zusammengerührt - sah aber noch nicht aus wie ein OBAZDER dazu hab ich dann Petersilie, Schnittlauch, Chimichurri-Gewürz, Zwiebelwürfel, Paprika, etwas Curry, Salz und Pfeffer dazu gerührt - öhm...... noch immer nicht 😞


Sodann nahm ich einen festen Apfel, schnitt ihn klein, ein paar Weintrauben, 10 grüne und 10 schwarze Oliven, alles klein geschnitten und dann rührte ich noch Crème fraiche darunter....


- und fertig war der Camembert-Salat.
Schmeckte allen fantastisch - ich musste während des Silvester-Fondues sogar ein bißchen nachmischen ......

 

auf dem Foto sieht man ihn vorne links