Butterkeksboden

250g-300g Butterkekse (je nach größe der Kuchenform)
60g-75g Butter
ca. 2 EL Semmelbrösel
1 EL Raps,- oder Distelöl

Die Butterkekse zerkrümmeln und zusammen mit der Butter, die vorher geschmolzen sein sollte, vermischen.
Die Backform mit dem Öl auswischen und die Semmelbrösel in der Backform verteilen. Danach die Butterkeksmasse in die Form geben und glatt streichen.

Danach der gewünschte Kuchenbelag einfach oben auf geben, z.B. Käsekuchenmasse 3

28.07.2013 | 3432 mal angesehen und wurde bewertet