Ein ideales Reste-Essen, wenn einem einige Gemüse-, Mett- oder sonstige Reste aus dem KS entgegenblicken.....

 

In einer Pfanne mit Öl-Butter-Gemisch die Mettreste geben, mit der Gabel auseinanderdrücken, anbraten, Zwiebelringe (und Knoblauch wenn man mag) in die Pfanne und mitbraten, wenn alles schön saftig ist, den Blumenkohl dazu geben und mitdünsten. Mit Kräuterbutter sämig machen und abschmecken mit Salz, weißem Pfeffer und etwas Muskatnuss.

Schmeckt SAGENHAFT!!

Dazu könnte man Reis machen - der Bratkartoffeln - oder sonstiges, was man noch so hat..  😉