Wir waren beim Griechen und bekamen alles, was wir nicht geschafft haben, mit nachhause.

Daraus machten wir was ganz Köstliches.

 

3 Schnitzel, 2 Hacksteaks, 1 Spieß, Gyros - alles klein geschnetzelt.

In die Pfanne Butter und Öl, darin Zwiebelwürfel (2 Stück) anbraten.  Dann das Fleisch zugeben und mitbraten. 1 große Fleischtomate klein geschnitten, dazu was an Resten von Gemüse noch da ist: eine Handvoll Erbsen, 1 Paprika kleingeschnibbelt, Rest von Brokkoli oder Blumenkohl, Bohnen, Lauch - Kräuter - alles zusammenrühren. Den Rest vom Zaziki und den Reis auch hineinrühren! Mit einem Glas trockenen Sherry ablöschen.

8 EL scharfen Ajvar dazu, einrühren, mit Massala abschmecken

Schmeckt sehr interessant - und der Kühlschrank ist wieder aufnahmebereit für Neues!!!